kostenlose Grundbuchberichtigung

PDF Version

Häufig ist es der Wunsch von Mitgliedern einer Erbengemeinschaft, dass diese schnellst möglich aufgelöst wird. Dies kann auf verschiedene Weise erfolgen:

– Teilung oder Veräußerung der Nachlassgegenstände,
– Übertragung von Erbteilen oder
– (notarielle) Abschichtungsvereinbarung

Bei letzterer scheidet ein oder mehrere Miterben durch – häufig notarielle – Vereinbarung aus der Erbengemeinschaft aus und erhält hierfür eine Kompensation in Geld. Gehört ein Grundstück zum Nachlass, kann die aufgrund der Abschichtung entstandene neue Eigentumslage kostenfrei ins Grundbuch eingetragen werden (§ 60 IV KostO) – so das OLG Zweibrücken. Die Abschichtung von Erbengemeinschaften bringt daher häufig Kostenvorteile mit sich.

OLG Zweibrücken vom 19.06.2012, 3 W 50/11

jetzt auch auf Twitter
Jetzt “Fan” auf Facebook werden
Maklerportal: http://makler.ra-sawal.de
URL des Beitrages: http://www.ra-sawal.de/Wordpress/?p=3467

Signatur_SA_2009

Tags: , ,

Hinterlasse Sie bitte eine Antwort

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.